Kurzhaarfrisuren für ältere Damen sind modern und trendy

Kurzhaarfrisuren für ältere Damen | Es gibt mehrere gute Gründe, warum Kurzhaarfrisuren für ältere Damen angesagt sind. Zum einen verändert sich nach dem Wechsel der Hormonhaushalt, was die Haare dünner oder glanzloser wirken lässt. Auch die einfache Pflege für Kurzhaarfrisuren für ältere Damen sind ein gutes Argument. Klar ist, dass die unterschiedlichen Modelle mittlerweile alles andere als altbacken oder bieder sind.


Praktisch, feminin und gut zu stylen

Kurzhaarfrisuren für ältere Damen sind derzeit absolut im Trend. Dafür sprechen einfach viele Argumente, nicht zuletzt dieses, dass dieser Trend derzeit sehr angesagt ist. Damit liegt es auf der Hand, dass die Modellauswahl sehr groß ist. Ob frech und pfiffig oder doch eher seriös und elegant – Kurzhaarfrisuren für ältere Damen spielen gerade viele Register. Wichtig ist dabei immer, dass Kurzhaarfrisuren für ältere Damen gut und exakt geschnitten sind. Das Styling ist vielfach, wer also meint, dass eine Kurzhaarfrisur jeden Tag den gleichen Look ergibt, der täuscht sich sehr.

1-Fabelhafte Kurzhaarfrisuren für Frauen ab 50
via

Einfache Pflege Kurzhaarfrisuren für ältere Damen

Gerade im Alter kommt es vor, dass Frauen einfach eine praktische Frisur möchten, die pflegeleicht und einfach im Styling ist. Damit sind Kurzhaarfrisuren für ältere Damen genau richtig. Diese können entweder komplett aus dem Gesicht gestylt werden oder aber die Entscheidung fällt zugunsten eines sanften Ponys. Der ist gerade bei Kurzhaarfrisuren für ältere Damen sehr angesagt, da er die Konturen im Gesicht weicher erscheinen lässt und damit der Gesamtoptik erheblich schmeichelt. Auch leichte Wellen am Oberkopf vermitteln den Eindruck, dass das Haar noch in alter Pracht vorhanden ist. Dünne Haare wirken so fülliger, was Kurzhaarfrisuren für ältere Damen einen modischen Touch verleiht. Die Pflege ist einfach, denn nach dem Waschen und der Pflege, genügt der Griff zum Föhn und zur Rundbürste und die Kurzhaarfrisuren für ältere Damen ist im Handumdrehen fertig. Ein Haarspray, der dem Ganzen noch zusätzlichen Glanz verleiht, kann einzelne Akzente im Haar setzen, was den Look nochmals optimiert.

2-Schöne Kurze Haarschnitte für Ältere Frauen
via

Pixie oder Undercut – es gibt eine große Auswahl

Insgesamt ist die Auswahl an Kurzhaarfrisuren für ältere Damen sehr groß. Von einem strikten Kurzhaarschnitt, der die Konturen betont, bis hin zu Variationen mit Stirnfransen und ganz kurzen Seiten. Diese werden von Experten als sogenannter Undercut bezeichnet, der unter den Kurzhaarfrisuren für ältere Damen sehr angesagt ist. Dabei gehört er auch zu den absoluten Verwandlungskünstler, denn unterschiedliches Styling lässt die Frisur vielfältig erscheinen. Ein echter Klassiker unter den Kurzhaarfrisuren für ältere Damen ist der asymmetrische Schnitt mit einem sehr exakt geschnittenen Pony. Er gilt seit Jahrzehnten als beliebte Stylingvariante und steht nahezu jeder Frau.

4-kurze Frisuren für ältere Frauen
via

Mit der Farbe Akzente setzen

Um Kurzhaarfrisuren bei älteren Damen noch modischer und gleichzeitig schmeichelnder wirken zu lassen, spielt auch die richtige Farbe eine wesentliche Rolle. Auch wenn es mittlerweile durchaus angesagt ist, das natürliche Grau nicht mehr durch andere Töne zu überdecken, kann dies doch der Gesamtoptik sehr gut tun. Ein schmeichelndes Braun oder Blond lässt die Gesamtoptik femininer und weicher erscheinen. Wichtig ist hier zu beachten, dass die gewählte Farbe auch zum Teint passt und nicht zu hart wirkt. Auch einzelne Strähnen können Kurzhaarfrisuren für ältere Damen gut aufpeppen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.