20 Kurze Haarschnitte liegen voll im Trend


Ein Kurzhaarschnitt signalisiert Veränderung und neue Lebenslust. Die Variationsbreite für das top aktuelle kurze Haare ist groß. Verspielter, lässiger, voluminöser – das sind die angesagten Trends für die Kurzhaarfrisuren 2018. Mit dem richtigen Styling wirkt das Haar kräftiger, fülliger, stimmiger. Kurzhaarfrisuren sind praktisch, pflegeleicht und passen zu vielen Gesichtsformen. Also: Dutt oder die Wasserwelle waren gestern! Weg mit den alten Zöpfen …

Nächstes Vorheriges

 


Kurz Pixie Haarschnitt

1-kurz-pixie-haarschnitt 2017

Balayage Pixie Frisuren – Kurz Haarschnitt

2-Balayage Pixie Frisuren - Kurz Haarschnitt 2017

Kurze Frisur ideen für Dünnes Haar

3-Kurze Frisur ideen für Dünnes Haar 2017

Kurzhaarfrisuren Für Thick Haar

4-Kurzhaarfrisuren Für Schicker Haar 2017
via

Pixie Haarschnitt – Razierte Kurze Frisuren

5-Pixie Haarschnitt - Razierte Kurze Haar 2017

Trendige Kurze Frisuren für Frauen

6-Trendige Kurze Frisuren für Frauen 2017

Blonde Balayage Bob Haarschnitt

7-Blonde Balayage Bob Haarschnitt 2017

Kurze Haare für 2018

8-Kurze Haare für 2017

Braune Bob Frisuren mit Blonde Highlights

9-Braune Bob Frisuren mit Blonde Highlights 2017
via

Sehr schönes Foto 😊

10-Sehr schönes Foto 😊
via

Gorgeous Kurzhaarfrisur

11-Gorgeous Kurzhaarfrisur 2017
via

Einfache Bob Haarschnitt


Pixie Frisur Idee

13-Pixie Frisur İdee 2017
via

Roten Pixie Frisur Side Cut

14-Roten Pixie Frisur Side Cut
via

Kurze Haare – Boy Cut

15-Kurze Haare - Boy Cut
via

Genial! Unglaublich schön😍

16-Genial! Unglaublich schön😍

Schicker Style und sieht echt sexy aus

17-Schicker Style und sieht echt sexy aus
via

So hübsch 😘

18-So hübsch 😘
via

Braune Kurze Frisur mit Bangs

19-Braune Kurze Frisur mit Bangs
via

Blonde Pixie Haarschnitt – Side Cut

20-Blonde Pixie Haarschnitt - Side Cut
via

 
Nächstes Vorheriges

 

Der Bob zählt zu den beliebtesten Frisuren für kurze Haare. Er bleibt der Klassiker schlechthin und kommt niemals aus der Mode. Er sollte aber auch zum Typ der Trägerin passen. Bei der Haarfarbe darf es experimentierfreudiger sein. Ein leichter Rotton läßt helle Haare frecher wirken. Kupfernuancen bringen Glanz und Wärme. Platinblonde Haarfarbe wirkt bei kurzen Haaren besonders fech und schmissig. Tiefes Schwarz wirkt dagegen besonders edgy. Das Tragen von Ohrringen mit Übergröße passt hier besonders gut.

Einzelne Akzente durch farbige Strähnen bringen modischen Glanzlichter und stehen besonders jungen Frauen. Längere Deckhaare sind voll im Trend. Die Frisuren wirken damit sehr feminin. Egal ob vorne gekämmt oder mit Schwung hinten gegelt, es betonen gekonnt das Gesicht. Die Haarspitzen etwas nach außen geföhnt schenkt mehr Volumen. Große Wellen und Locken bringen Eleganz. Sie dürfen aber nicht zu perfekt gestylt sein. Lässigkeit ist angesagt. Auch Mut ist gefragt bei einem flotten Cut. Dafür den Pony kurz halten und nur leicht anfransen. Das Gesicht kommt besser zur Geltung, die Frisur wirkt frecher und verspielter.


4 comments

  1. sind alles junge damen mit kurzhaarschnitt. wo sind die älteren damen ab 60 aufwärts. mich hat man so verschnippelt, kurzhaar, für 59,95 euro das ist unzumutbar. habe raklamiert wurde ein bischen geschnippelt. ehrlich gesagt wenn alle meister und gesellen den brief bekommen, dann sollte sich die INNUNG WAS EINFALLEN LASSEN.

    • Kann das sehr gut nachvollziehen, lasse selbst nicht oft meine Haare schneiden bin drei mal von Friseur Meisterinnen versaut worden ganz schlimmes Kino! Ja was sich die Innung dabei denkt, das Geld vermutlich! LG

  2. Jedem das Seine, manchen steht ein Kurzhaarschnitt durchaus…Ich persönlich würde mich nie im Leben wieder von meinen langen Haaren trennen…

  3. Ich hatte 2/3 meines Lebens kurze Haare. Jetzt mit fast 50 wachsen die Haare wie Unkraut und ich bin glücklich, lange Haare zu haben, mit denen man wirklich viele Variationsmöglichkeiten hat. Natürlich schaue ich mir immer wieder Kurzhaarfrisuren an und überlege. Aber nein: diesmal bleibe ich standhaft. Mir hatte mal eine Friseurin einen Kurzhaarschnitt verpasst (die sonst nur Herren frisiert hat) – hinterher musste ich mich fragen lassen, ob ich gerade eine Chemotherapie hinter mir hätte. Das war schlimm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.